Die besten Ruhepole in hektischen Zeiten!

In der heutigen Zeit, die durchgängig immer höhere Anforderungen an das Individuum stellt, und in  der immer mehr Menschen über Überlastung klagen sowie an Burn-Out-Syndromen oder Depressionen erkranken, ist es umso wichtiger, verstärkt auch an das eigene körperliche und geistige Wohlergehen zu denken.

Es gibt eine ganze Reihe an Maßnahmen, um ein ausgeglichenes Leben zu führen und aufkommenden Stress schnell auszugleichen.

Dazu gehören eine ausgeglichene Ernährung, genügend Schlaf und auch regelmäßiger Sport, um einen Ausgleich zum häufigen Sitzen zu schaffen. Dabei bedeutet Sport, allerdings nicht zwangsweise, stundenlang schweißtreibende Aktivitäten zu betreiben, sondern bereits zwanzigminütiges Joggen hilft dabei, den Kopf freizubekommen und Muskeln zu stärken. Außerdem ist es gesund, sich von Zeit zu Zeit diverse Wellness-Maßnahmen zu gönnen. Das kann eine Massage vom eigenen Partner sein, um verspannte Muskeln zu lösen oder – gerade im Winter – ein ausgiebiges Bad mit ätherischen Ölen. Dadurch werden kalte Gliedmaßen gewärmt, und die in den Ölen enthaltenen Wirkstoffe pflegen und regenerieren die Haut.

 

Mehr als nur Entspannung

Nichts pflegt und entspannt allerdings so sehr wie ein Besuch in einem Wellness-Center. Dort kann man sich unter fachkundiger Anleitung das Beste für Geist und Körper gönnen. Durch die Kombination von Ruhen und leichten Bewegungen, heißen Aufgüssen in der Sauna und kalten Duschen oder Bädern, kommt es zu einer erhöhten Durchblutung, was Giftstoffe aus dem Körper vertreibt und die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheitserregern erhöht. Massagen und Dampfbäder helfen dabei, verkrampfte Muskeln und Verspannungen zu lockern. Außerdem entspannt das einige Stunden währende Nichtstun die Seele. Es ist keine Übertreibung, zu behaupten, dass man sich nach dem Besuch eines Wellness-Centers häufig wie neugeboren fühlt und ein neues Körperbewusstsein entwickelt. Gerade für bequeme Menschen, die den Feierabend am liebsten zuhause auf der Couch verbringen, kann ein Wellness Gutschein eine hervorragende Geschenkidee darstellen. Aller Voraussicht nach wird der Beschenkte großen Gefallen daran finden und ja eventuell sogar damit beginnen, seinen Lebenswandel ein wenig umzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.